Automechanika: Tickets werden verlost

Für Schweizer Garagisten

Automechanika: Tickets werden verlost

11. Juli 2022 agvs-upsa.ch – Ob E-Mobilität, Konnektivität, autonomes Fahren oder digitale Lösungen für Werkstatt und Autohandel – die Hersteller und Zulieferer des Automotive Aftermarkets warten an der kommenden Automechanika Frankfurt mit zahlreichen Produktneuheiten auf. Die Messe findet vom 13. bis 17. September 2022 statt. 
 
Ticketverlosung
Die AGVS-Medien verlosen 10 kostenlose Tagestickets für den Besuch der Automechanika in Frankfurt. Schreiben Sie eine E-Mail an newsdesk@agvs-upsa.ch, Betreff  «Automechanika» und nehmen Sie noch bis zum Sonntag, 7. August 2022, an der Verlosung teil. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden anschliessend benachrichtigt. 

20220711_autoemchanika_artikelbild.jpg
Quelle: Messe Frankfurt

mig. Die Automechanika findet nach der Pandemie zurück zur internationalen Grösse. In diesem Jahr erstreckt sich die Messe über acht Hallen und rund 200’000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. Mehr als 80 Prozent der ausstellenden Unternehmen kommen aus dem Ausland. Der Schwerpunkt liegt im Gegensatz zur Ausgabe 2021 auf dem physischen Event und den persönlichen Begegnungen. 7 von 10 Besuchern sind aus dem Top-Management. «Innovationen und aktuelle Trends stehen im Mittelpunkt. In Zeiten des Umbruchs sind Innovationen wichtiger denn je», sagt Olaf Musshoff, Direktor Automechanika Frankfurt. 

Neuheiten kann man nicht nur bei den einzelnen Ausstellern entdecken, sondern auch bei der Sonderschau «Innovation4Mobility», die Lösungen für vernetzte Fahrzeuge und eine klimaneutrale Mobilität vorstellt. Fix eingeplant sind erneut Workshops zum Schwerpunkt Unfallmanagement. Die Themen sind für Garagenbetriebe sehr aktuell: ADAS-Kalibrierung, Hochvolt-Schulungen sowie Denkanstösse zur Schadenkalkulation, Richtbank-Instandsetzung oder Windschutzscheiben-Reparatur.

Die Bedeutung der Messe als internationaler Branchentreffpunkt unterstreicht auch eine Aussage von Peter Wagner, Managing Director Continental Aftermarket & Services GmbH: «Hier werden strategische Gespräche auf höchster Ebene geführt. Endlich ist das wieder möglich, denn der Aftermarket verändert sich immer schneller. Ob Konnektivität, Datenzugang, E-Mobilität oder Nachhaltigkeit – zu besprechen gibt es viel!»
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

1 + 14 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Kommentare